Spielend Python programmieren

Spielend Python programmieren

Hast du Lust, eine neue Programmiersprache zu lernen?

Was erwartet dich?

In diesem Kurs tauchst du spielerisch in die Welt der Programmierung mit Python ein. Schritt für Schritt entwickelst du verschiedene kleine Spiele-Klassiker, die du vielleicht schon kennst und liebst. Dabei lernst du die Grundlagen von Python und wie du deine eigenen Programme schreiben kannst.

Kursinhalte:

  • Einführung in Python
  • Spiele programmieren: Vom ersten einfachen Spiel bis zu kleinen Spiele-Klassikern – du wirst sehen, wie schnell du Fortschritte machst.
  • Kreatives Denken: Lerne, wie du eigene Ideen umsetzt und deine Spiele nach deinen Vorstellungen gestaltest.
  • Problemlösung: Entwickle deine Fähigkeiten im logischen Denken und finde kreative Lösungen für Programmieraufgaben.

Unser Kurs richtet sich an alle, die neugierig auf Programmierung sind – egal ob du ein kompletter Neuling bist oder schon erste Erfahrungen gesammelt hast. Besonders geeignet ist der Kurs für Kinder und Jugendliche, die spielerisch lernen möchten.

Melde dich jetzt an und entdecke, wie viel Spaß Programmieren machen kann! Werde zum Python-Experten, während du spielend lernst und deine eigenen Spiele erstellst.

Der Kurs findet täglich vom 15.07.2024 – 19.07.2024, von 13 Uhr bis 16.30 Uhr statt.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

  • OrtINSPIRATA e.V. Deutscher Platz 4, Aufgang G /3. Etage, 04103 Leipzig
  • Alter11 - 16 Jahre
  • Datum15.07.2024 - 19.07.2024, von 13 Uhr bis 16.30 Uhr
  • FormatPräsenzformat
  • KostenDie Teilnahme an der AG ist kostenfrei, gefördert durch das BMBF
  • Anmeldungmint_aktiv@inspirata.de

Termine

Anmeldung

    Teile es mit deinen Freunden

    Weitere Kostenfreie Kurse, Workshops und Camps

    mint-aktiv-sachsen ag-junge-forscherinnen
    3D-Raumplanung

    3D-Raumplanung

    Du wolltest schon immer mal erfahren, wie in Architekturbüros Räume eingerichtet und Gebäude entworfen werden? Dann erschaffe im Kurs Dein virtuelles Traumzimmer oder ganze Gebäude!

    zur Veranstaltung
    Gefördert durch den BMBF

    Dieses Projekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung

    MINT ist überall und begegnet uns in Schule, Beruf und Freizeit. Mit den Angeboten werden der Übergang von Schule in Ausbildung/Studium und naturwissenschaftlich-technische Allgemeinverständnis unterstützt